Ist Bon Kredit seriös? Welche Erfahrung machen Kreditnehmer?

Was ist Bon Kredit?

Viele Menschen denken, dass es sich bei Bon Kredit um ein Kreditinstitut handelt, welches entsprechend an die Antragsteller ein Darlehenangebot ausgibt. Ganz im Gegenteil handelt es sich vielmehr um einen Kreditmakler oder auch Kreditvermittler aus der Schweiz. Folglich ist es so, dass Bon Kredit seinen Antragsstellern hilft, ein passendes Kreditangebot für sich zu finden. Für diesen Zweck arbeitet der Kreditmakler mit 20 Partnerbanken zusammen, die alle unterschiedliche Konditionen bieten. Aus dieser Auswahl an Banken wird dann für die individuelle Darlehensanfrage der Kreditnehmer der Anbieter beziehungsweise die Offerte ausgesucht, welche am besten passt.

bon kredit

Die Besonderheit hierbei ist, dass hier auch Personen eine Chance haben eine Anleihe zu bekommen, die bei anderen Banken oder Instituten bereits abgelehnt wurden, weil ihre Bonität nicht ausreichend war. Vermittelt werden über die Firma unter anderem:

  • Ratenkredite
  • Ratenkredite ohne Schufa (Nebenbeikredite)
  • Immobilienfinanzierungen

Der große Unterschied zwischen dem Ratenkredit (Teilzahlungskredit)  und der Immobilienfinanzierung ist die jeweilige Kreditsumme. Der Teilzahlungskredit, welcher für den Autokauf, die Finanzierung von Konsumgütern oder auch als Umschuldung genutzt werden kann, darf nicht höher als 100.000 € ausfallen. Die maximale Summe der Nebenbeikredite liegt hingegen nur bei 50.000 €. Die Immobilienfinanzierung ist mit einer maximalen Summe von 300.000 € deutlich höher. Dies gilt auch dann, wenn kein Eigenkapital in die Baufinanzierung mit eingebracht wird.

Ist Bon Kredit vetrauenswürdig?

Ein besonders wichtiger Punkt ist sicherlich die Seriosität von Bon Kredit. Hierbei gibt es mehrere Aspekte, welche für die Leistungen von diesem Unternehmen sprechen. Zuerst einmal ist zu benennen, dass es den Kreditmakler schon seit über 45 Jahren gibt. Entsprechend konnte in diesen dieser Praxiszeit sehr viel Praxiserfahrung gesammelt werden, welche an die Kreditnehmer weitergegeben werden kann. Zudem könnte eine Firma mit unseriösen Geschäftspraktiken nicht so lange am Markt bestehen bleiben, was ebenfalls für die Seriosität spricht. In der Zeit seit der Gründung von dem Vermittler wurden zudem über 100.000 Kredite vermittelt, was eine beachtliche Zahl darstellt.

Ein weiteres Beispiel sind die Kosten. Für die User fallen für die Kreditvermittlung nämlich keinerlei Gebühren an, die bezahlt werden müssen. Somit geht man kein finanzielles Risiko ein, bis man seinen Kredit abgeschlossen hat. Der Kredtmakler finanziert sich dabei durch die Provisionen der Vertragspartner, wenn sie wieder ein Darlehen vermittelt haben. Diese drei Punkte sprechen auf jeden Fall für die Seriosität von dem Kreditmakler, sodass sich die User keine Sorgen machen müssen.

bon kredit test

Welche Praxiserfahrungen machen Kreditnehmer beim Test?

Um sich ein Bild eines Unternehmens zu machen, gibt es nichts Besseres als sich Erfahrungsberichte von Kunden durchzulesen, welche die jeweiligen Leistungen schon in Anspruch genommen haben. Hier bekommt man eine ehrliche Meinung darüber, welche Vorzüge und auch negative Aspekte die jeweilige Firma mit sich bringt. Im Bereich von Bon Kredit kann bei den Vorteilen aus den Erfahrungen benannt werden:

  • Hilfe auch in schwierigen Bonitätsfällen
  • Schufascore bleibt unverändert
  • Leichtes Stellen von einem Kreditantrag
  • Nur wenige Kreditablehnungen
  • Individuelle Lösungen für alle Kreditnehmer
  • Viele Kontaktmöglichkeiten

Im Bereich der Nachteile gibt es hingegen keine wirklichen Berichte. Es kann lediglich mal dazu kommen, dass eine Antwort vom Support etwas länger als gedacht dauert. Selbst negative Berichte über Kreditablehnungen gibt es kaum, da es sich hierbei wirklich um sehr schwere Fälle handelt, die auch nirgendwo anders ein Darlehenangebot erhalten würden.

Wenn einem die Erfahrungsberichte der User nicht ausreichen sollten, könnte einem auch noch die Meinung von professionellen Testern interessieren. Diesbezüglich zu nennen ist das Testergebnis von Verbraucherschutz. Hier wurden keine negativen Berichte gemeldet, was auf jeden Fall für die hohe Zufriedenheit der ganzen Kreditnehmer bei dieser Firma spricht.

Welche Annahmerichtlinien gibt es bei dem Vermittler?

Wichtig bei diesem Punkt zu beachten ist, dass es sich hierbei in erster Linie um die Richtlinien der Partnerbanken handelt, die mit Bon Kredit zusammenarbeiten. Entsprechend kann der Kreditmakler nichts an diesen ändern. Besonders diesbezüglich zu benennen sind:

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Geregeltes Einkommen
  • Bürge, falls kein eigenes Gehalt

Wenn diese Punkte erfüllt sind, sollten sowohl Arbeitnehmer als auch Beamte, Rentner, Selbstständige, Hausfrauen, Studenten und Arbeitssuchende kein Problem damit haben, hier ein Darlehenangebot erhalten zu können.

Was bietet die Kreditkarte des Anbieters?

In diesem Fall handelt es sich um eine MasterCard, die von jedem User beantragt werden kann. Dieses Plastikgeld ist dauerhaft von allen Kosten befreit. Hinzu kommt eine Zinsfreiheit von bis zu 7 Wochen und an allen Geldautomaten kann einfach Bargeld abgehoben werden. Die entstandenen Kosten bei Zahlung mit der Karte können unkompliziert als Teilbetrag oder auch per Rechnung einfach überwiesen werden. Somit bietet sich dieses Offerte für alle an, die schnell eine einfache MasterCard suchen, um somit im Netz oder auch in fast allen Geschäften bargeldlos bezahlen zu können.

Was bietet die Kreditkarte des Anbieters

Gibt es einen Bon Kredit auch ohne Schufa?

Wie schon benannt wurde, können bei dem Kreditmakler auch schufafreie Kredite beantragt werden. In diesem Fall ist neben der geringen Kreditsumme nur zu beachten, dass der Zinssatz etwas höher ausfallen kann. Ebenfalls sollte hierbei noch berücksichtigt werden, dass die Kreditanfragen genehmigt werden, ohne dass vorher eine Schufaprüfung durchgeführt wurde. Somit haben hier auch Personen, die über eine schlechte Zahlungsfähigkeit oder eine negative Schufascore verfügen, hohe Chancen eine größere Kapitalsumme zu erhalten. Außerdem gibt es, wie schon erwähnt, keinen Eintrag bei der Schufa, was als großer Vorteil zu vermerken ist.

Was kann ich tun, wenn ich von dem Kreditmakler nicht angenommen werde?

In diesem seltenen Fall, in denen ein Kreditantrag wirklich einmal abgelehnt wurde, ist es zuerst einmal wichtig zu ermitteln, warum man kein Darlehenangebot bekommt. Je nachdem was der Grund ist, kann dann erst einmal versucht werden, den jeweiligen Fehler zu beheben. Beispielsweise fehlen bestimmte Dokumente oder das eigene Gehalt ist nicht hoch genug. Sollte dies keine Option sein, kann auch einfach auf eine alternative zurückgegriffen werden. Diesbezüglich sehr zu empfehlen ist der Service von Auxmoney, welcher hier auf der Seite ebenfalls beschrieben wird.

In diesem Fall erhalten die User kein Kreditangebot von einer Bank, sondern von Privatpersonen, die auf diese Weise Kapital investieren möchten. In diesem Fall sind die Chancen sogar noch etwas besser, als bei Bon Kredit eine größere Geldsumme erhalten zu können, wenn seine Zahlungsfähigkeit entsprechend nicht ausreichend ist oder man keinen festen Gehaltsnachweis vorweisen kann.

Wie sicher ist der Kreditmakler?

Ein besonders wichtiger Aspekt, welche sicherlich von vielen Usern genau unter die Lupe genommen wird, ist die Sicherheit des Kreditmaklers. Diese ist besonders wichtig, um dafür zu sorgen, dass die Kundendaten sicher sind und auch die Kreditanfrage ohne Probleme abgeschlossen werden kann. Zu benennen in diesem Fall ist zuerst einmal, dass der Besuch der Webseite über eine SSL-Verbindung läuft. Diese sorgt dafür, dass die Daten von Hackern geschützt sind. Auch bei einer Übermittlung der Kundeninformationen kommt dieser Schutz zum Einsatz, sodass Hacker keine Chance haben.

Weiterhin ist noch zu beachten, dass die ganzen Informationen gemäß der Datenschutzgrundverordnung der EU verarbeitet, gespeichert und an die Partner übermittelt werden. Auf diese Art ist in jedem Fall mit einem hochwertigen Schutz zu rechnen. Insgesamt ist aber auch die Seite sehr sicher, indem diese durch Firewalls und andere Mechanismen vor der Übernahme geschützt ist. Letztlich sollte noch bei der Sicherheit benannt werden, dass die Webseite sowohl vom „TÜV Saarland“ als auch von „eKomi“ als sehr hochwertig bewertet wurde. Somit muss man sich hier auf keinen Fall Sorgen um seine Daten machen.

Was bietet die Onlinepräsenz von dem Kreditmakler?

Onlinepräsenz von dem Kreditmakler

Alle Kreditanfragen müssen über die Webseite des Vermittlers gestellt werden. Wie schon benannt fallen hierfür keine Vorkosten an. Wie einfach ist es jedoch wirklich, günstige Offerten über die Präsenz zu finden? Zuerst einmal zu benennen ist das moderne Design, das folgende Vorteile hat:

  • Hohe Übersicht
  • Leichte Navigation
  • Vermittlung wichtiger Angaben

Somit sollten die User auf eine schnelle Art und Weise den Menüpunkt erreichen können, welcher ihnen persönlich am wichtigsten ist. In der Regel handelt es sich hierbei natürlich um das Ausschreiben von einem Antrag für das Darlehen. Weiterhin zu benennen ist die Nutzung von einem Kreditrechner, um sich ein Bild der jeweiligen Kosten zu machen. Auch Kreditinformationen können schnell aufgerufen werden, um sich ein noch besseres Bild des Anbieters und dessen Offerten zu verschaffen.

Ebenfalls zu nennen ist der eigene Punkt für „Kredit ohne Schufa“. Es ist durchaus als vorteilhaft zu bewerten, dass diese Offerten separat behandelt wird. Somit sollte es den Kunden leichter fallen, sich für oder auch gegen bestimmte Offerten zu entscheiden. Letztlich ist noch nennenswert, dass unten auf der Seite die unterschiedlichen Kreditvarianten nochmals einzeln aufgeführt sind, was ebenfalls die Navigation vereinfacht.

Wie läuft der Vorgang ab, um ein Kreditangebot zu erhalten?

Im Grunde sind drei einfache Schritte nötig, um ein Darlehenangebot vermittelt zu bekommen. Zuerst einmal ist es dabei erforderlich, sich auf der Seite anzumelden und die geforderten Daten auszufüllen. Wichtige Angaben für die Anmeldung sind:

  • Name und Adresse
  • Gewünschter Kreditbetrag
  • Gewünschte Monatsrate

Anschließend können die User direkt über das Internet einsehen, wie das Ergebnis von der Vorprüfung lautet. Sollte diese positiv ausgefallen sein, geht es dann im zweiten Schritt darum, den Gehaltsnachweis per Mail oder auch Post an die Firma zu schicken. Auf diese Weise kann dann kontrolliert werden, ob man zahlungsfähig ist und ob entsprechend das gewünschte Darlehenangebot umgesetzt werden kann. Hierbei ist natürlich zu beachten, dass der Postversand länger dauert, als der Online-Versand. Wer das Kapital aber nicht sofort benötigt, sollte in diesem Fall kein Problem mit der Wartezeit haben.

Zum Schluss geht es dann darum, den Kreditvertrag zu unterschreiben, wenn die Kreditvergabe genehmigt wurde. Sobald alles unter Dach und Fach ist, kann man die Auszahlung von dem Kapital beantragen, welches dann schnell auf sein Bankkonto überwiesen werden sollte. Von hier aus kann dann die Summe ausgezahlt werden, welche die User brauchen, um Schulden zu begleichen oder größere Anschaffungen zu tätigen. Es bleibt einem dabei komplett selbst überlassen, auf welche Art das jeweilige Kapital genutzt beziehungsweise ausgegeben wird. Dies ist ein großer Vorteil, um finanziell unabhängig zu bleiben. Anders sieht es bei Auto-, Immobilienkredite oder Umschuldungen aus. Diese Varianten dürfen dann auch nur für den benannten Zweck genutzt werden.

Bei dem kompletten Vorgang kann man sich Hilfe von einem Experten geben lassen, welche leicht über den vielseitigen Support des Kreditvermittlers zu erreichen sind. Zum Schluss ist es dann im Grunde nur noch nötig, die Monatsraten termintreu zu zahlen, bis das komplette Kreditangebot wieder zurückgezahlt wurde.

Vorzeitige Rückzahlung und Ratenpause

Es kann immer dazu kommen, dass sich seine finanzielle Situation unerwartet ändert, während man einen laufenden Teilzahlungskredit abzahlt. In diesem Fall zu benennen ist eine größere Erbschaft oder auch ein Lotto-Gewinn. In diesem Fall kann es sinnvoll sein, die Kreditmakler zu kontaktieren, um nach einer vorzeitigen Rückzahlung der Raten zu bitten. In diesem Fall müssen die Kreditnehmer dann nicht mehr monatlich die einzelnen Beträge zahlen, sondern können das komplette Darlehen mit einmal abbezahlen.

Wichtig in diesem Fall zu wissen ist, dass diese Option von den meisten Partnerbanken erst auf Nachfrage gewährt wird. Zudem müssen entsprechende Kosten zwischen 2 und 0,5 Prozent entrichtet werden. Dies ist aber sinnvoler als die Zahlung von den kompletten Monatszinsen. Somit kann man sich auf Dauer Geld sparen.

Genauso kann es aber auch andersherum ablaufen, indem man beispielsweise höhere Ausgaben hat als gedacht und sein Kapital auf dem Bankkonto nicht mehr ausreicht, um die Monatsraten zu zahlen. In diesem Fall kann man die Partnerbanken um eine Pause beziehungsweise einen Aufschub bitten. Hierbei geht es einfach darum, 1 bis 3 Monate die Ratenzahlung aufzuschieben, um somit wieder finanziell besser aufgestellt zu sein, wenn die Pause beendet wird. Auch in diesem Fall muss man sich persönlich beraten und helfen lassen, um eine solche Ratenpause zu erhalten.

Rückzahlung und Ratenpause

Wie kann man eine Kommunikation mit Bon Kredit aufbauen?

Direkt auf der Startseite des Unternehmens findet sich der Reiter „Kontakt“. Hier werden die unterschiedlichen Möglichkeiten aufgezeigt, die genutzt werden können, um sich von einem Mitarbeiter beraten zu lassen. Zuerst einmal zu benennen ist das Schreiben von einer Nachricht über Facebook. Hier muss einfach nur die jeweilige Frage oder das Anliegen über die Facebook-Seite von dem Kreditmakler gestellt werden. Die Antwort kommt in der Regel noch am gleichen Tag an.

Die zweite Möglichkeit ist die Verwendung der Hotline. Über die kostenfreie Telefonnummer: 0800-7244501 ist es auf jedem deutschen Netz möglich, den Support anzurufen. Hier ist der Vorteil, dass man sich noch spezifischer und vor allem direkter beraten lassen kann. Letztlich ist es noch möglich, eine WhatsApp-Nachricht an den Support unter: 01523 615 06 28 zu schicken. Auch in diesem Fall ist mit einer schnellen Antwort zu rechnen.

Durch diese drei Möglichkeiten sollte auf jeden Fall benannt werden können, dass jeder User schnell die nötigen Angaben bekommt, um sich sicher den richtigen Kredit aussuchen zu können.

Fazit – wie fällt meine Bewertung des Anbieters aus?

Vor allem Personen, die aufgrund ihrer negativen Zahlungsfähigkeit bis jetzt kaum eine Chance hatten, einen Kredit zu erhalten, können sich über das Angebot von Bon Kredit freuen. Hier haben selbst schwere Fälle noch eine reale Chance, sich einen Kredit sichern zu können. Entsprechend muss einfach nur eine passende Kreditanfrage gestellt werden, um schon bald das Kapital auf dem Konto zu haben. Der Kreditmakler hat sich dabei sowohl im Praxistest als auch bei den Testerfahrungen der Antragssteller als sehr positiv dargestellt. Entsprechend spricht dies auf jeden Fall dafür, dass sich hier die Kreditanfragen lohnen, vor allem durch den Umstand, da diese kostenlos sind. Somit kann ich Bon Kredit auf jeden Fall empfehlen.

FAQ

Mit welcher Geschwindigkeit ist bei der Kreditauszahlung zu rechnen?

Hier spielen unterschiedliche Faktoren eine wichtige Rolle. Zuerst einmal kann es zwischen 5 und 15 Minuten dauern, den Kreditantrag auf der Webseite auszustellen. Anschließend nimmt die Bearbeitung der Anfrage maximal 24 Stunden in Anspruch. Somit kann man in diesem Fall zwar nicht von einem Sofortkredit reden, es geht aber durchaus schnell. Nur bei Ablehnungen durch Bonitätsprobleme kann die Bestätigung etwas länger dauern. Sollte dann das Darlehenangebot gewährt werden, findet die Überweisung der jeweiligen Geldsumme meist innerhalb von 1 bis 2 Werktagen statt. Anschließend kann das Kapital dann für die gewünschten Finanzierungen ausgegeben werden.

Mit welchen Monatsraten können die Antragssteller rechnen?

Die Monatsraten sind stark von einigen Faktoren abhängig wie der Laufzeit, der Kreditsumme und natürlich auch den jeweiligen Kreditzinsen. Beispielsweise können zwischen 1.000 und 100.000 Euro als Kredit aufgenommen werden. Hinzu kommen unterschiedliche Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monate und Zinsen die sich zwischen 3,90 und 15,99 Prozent bewegen. Entsprechend kann von Monatsraten ausgegangen werden, welche zwischen knapp 10 und 9.045 Euro liegen. Kostenlos kann in diesem Fall ein Kreditrechner genutzt werden, um sich somit ein Bild darüber zu machen, mit welchen Monatsraten man persönlich rechnen muss.

Wie wird der individuelle Zinssatz bestimmt?

Jeder Kreditnehmer bekommt einen anderen Zinssatz, der entsprechend auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. In der Gegenüberstellung mit anderen Anbietern sind diese Kosten durchaus moderat. Wichtig hierbei zu beachten ist, dass der Zinssatz entsprechend steigt, je mehr Risiko die Banken eingehen. Bei einem schufafreien Angebot wird somit ein höherer Jahreszins oder Sollzins verlangt als bei einem ganz normalen Offerte. Hinzu kommen die unterschiedlichen Konditionen der Partnerbanken. Am sinnvollsten ist es in diesem Fall, sich vorher ausreichend umfangreich beraten zu lassen.

Wieso werden bei Bon Kredit so einfach schufafreie Kredite angeboten?

Bei den 20 Partnerbanken, welche mit Bon Kredit zusammenarbeiten, handelt es sich um keineKreditfabriken“ wie andere Firmen, die einfach nur ein Kreditangebot nach dem anderen ausgeben. Bei diesen Privatbanken arbeiten vielmehr echte Menschen, die nicht nur auf die Score schauen, sondern auch andere Gesichtspunkte mit einbeziehen wie das Einkommen oder auch das Projekt, für welches das Kapital benötigt wird. Der Vorteil hierbei ist, dass Menschen die einmal einen Fehler bei der Schufa gemacht haben, nicht für immer gebrandmarkt sind und somit dennoch finanzielle Unterstützung erhalten.

  1. https://www.focus.de/finanzen/experten/artope/zweiter-kreditnehmer-das-muessen-sie-beachten_id_9081828.html
  2. https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Kredit-Sondertilgung-Kreditnehmer-sparen-Hunderte-22320749.html
  3. https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11351487-osteuropa-alten-eu-subventioniert-ausgebeutet/all