Ist Vexcash seriös? Welche Erfahrung machen Kreditnehmer?

Was ist Vexcash?

vexcash erfahrungen

Vexcash ist ein Kreditvermittler, der Menschen bei finanziellen, unvorhergesehenen und kurzfristigen Engpässenhilft. Dabei ist das Ziel die Kreditnehmer mit finanzieller Hilfe bis zum nächsten Gehalt zu unterstützen. Das im Jahr 2012 gegründete Berliner Kreditunternehmen hatte damals die Idee, Menschen mit Kurzzeitkredite zu unterstützen.

Dabei kann die Rückzahlungsfrist zwischen 30 und 60 Tagen variieren. Angesprochen wird mit dieser Geschäftsidee die Zielgruppe, die kurzfristig eine Liquidität benötigt. Vergeben werden Kreditsummen ab 100 bis 5.000 Euro. Erstkunden können einen Minikredit bis zu 500 Euro beantragen. Stammkunden hingegen haben die Möglichkeit auf einen höheren Kreditbetrag.

Bietet der Anbieter Gutscheine an?

Ja, es werden seitens des Kreditgebers Gutscheine sowohl für die Neukunden als auch für die Bestandskunden. Erstkunden erhalten von dem Kreditvermittler einen Gutschein in Wert von 500 Eur Rabatt. Des Weiteren wirbt der Anbieter mit einer Aktion, wo die Kreditnehmer einen schnellen Minikredit bis zu 3.000 EUR erhalten können. Hierfür sind keine Codes notwendig, es reicht vollkommen aus, wenn Sie die Webseite von dem Darlehensvermittler aufsuchen und auf das Angebot klicken.

Ist die Plattform seriös?

Bei Vexcash handelt es sich um einen seriösen deutschen Kreditvermittler, der seinen Unternehmenssitz in Berlin hat. Bis heute wurden über 400.000 Kleinkredite an Menschen gewährt. Des Weiteren hat Vexcash viele Auszeichnungen erhalten, die die Seriosität noch zusätzlich unterstreichen. Bereits in den Jahren 2014, 2015 und 2016 wurden sie zum besten Kurzzeitkreditgeber von bankingcheck.de gewählt.

Betrachtet man zusätzlich die Bewertungen von Kreditnehmer auf der Plattform, dann kann deutlich gesehen werden, dass diese äußerst positiv sind. Mit 4,66 Punkten von insgesamt 5 liegt die Seriosität des Kreditunternehmens ganz weit oben.

Welche Vexcash Erfahrungen machen Kunden beim Test?

Kreditnehmer, die einen Geldbetrag über den Vermittler beantragt haben, haben nur positives berichten können. Es handelt sich um einen sehr seriösen Kreditanbieter, der einen großen Wert auf die Kundenzufriedenheit legt. Menschen, die in einem finanziellen Engpass geraten sind haben die Möglichkeit, bei der online Bank einen Minikredit zur Überbrückung, zu beantragen.

Die Kreditanfragen werden innerhalb kurzer Zeit bearbeitet. Bekommt man seitens des Kreditunternehmens ein grünes Licht, so erfolgt die Überweisung der Kreditsumme binnen 60 Minuten auf das Konto. Dadurch, dass das Kreditunternehmen mehrmals ausgezeichnet wurde, kann gesagt werden, dass es sich um einen sehr seriösen Kreditanbieter handelt.

Gibt es einen Vexcash Kredit auch ohne Schufa?

Nein, der Vermittler gewährt keine Kredite ohne Bonitätszertifikat, da das nicht seriös wäre. Es können aber genauso Geldbeträge an Personen vergeben werden, die einen mittelmäßigen oder negativen Schufa-Score in der Vergangenheit hatten. Das ist auch nur dann möglich, wenn der Kreditnehmer seine frühere Schulden zwar spät, aber doch bezahlt hat. Da es sich dabei um Minikredite handelt, deren Beträge nicht sehr hoch sind, ist die Kreditgewährung trotz negativer Auskunft möglich.

diesem Kreditvermittler

Die Voraussetzungen für den Erhalt des Geldes ist, dass Sie ein deutsches Bankkonto besitzen und in Deutschland Ihren Hauptwohnsitz gemeldet haben. Dadurch dass ein Wunschbetrag bis zu 3.000 Eur gewährt werden kann, wird das Risiko, dass der Kreditnehmer nicht zurückzahlen kann, minimiert. Außerdem beträgt die Rückzahlungsfrist nur bis zu 60 Tagen, was ein sehr planbarer und übersichtlicher Zeitraum für jeden Kreditnehmer ist.

Welche Alternative gibt es zu diesem Kreditvermittler?

Es gibt drei Kreditvermittler, die eine gute Alternative zu Vexcash sind. Vielleicht wollen Sie keinen Kurzzeitkredit und sind deshalb auf der Suche nach einer anderen guten Alternative.

Folgende alternative Kreditunternehmen gibt es:

  • Cashper:
    Hierbei handelt es sich um eine gute Alternative, da Cashper den Erstkunden eine Kreditsumme bis zu 600 Eur gewährt. In dem Fall können Sie 100 Eur mehr als beim Vexcash erhalten. Nichtsdestoweniger erhalten die Bestandskunden einen Minikredit bis zu 1500 Eur. Die Zinsverhältnisse sind bei Cashper etwas besser.
  • Xpresscredit:
    Auch dieser Kreditunternehmer gewährt wie Cashper für Neu- und Stammkunden höhere Kreditbeträge. Mit dem Jahreszins liegt der Kreditanbieter im mittleren Bereich. Xpresskredit gewährt darüber hinaus eine Rückzahlungsfrist bis zu 62 Tagen und ist somit ein Kreditunternehmen mit der längsten Laufzeit.
  • Cashpresso:
    Neu- und Bestandskunden erhalten bei diesem Kreditgeber einen Kreditbetrag bis zu 1500 Eur. Allerdings sind hier die Zinsen höher als bei den anderen Kreditunternehmen.

Wie lange ist die typische Bearbeitungszeit?

Im Vergleich zu den anderen Banken, wo die Kreditabwicklung sehr lange dauern kann und es bis zum Schluss ungewiss bleibt, ob man das Geld bekommt oder nicht, setzt Darlehensvermittler auf eine sehr schnelle und kurze Bearbeitungszeit laut Erfahrungen. Von der Kreditanfrage bis zur Kreditauszahlung vergeht eine durchschnittliche Bearbeitungsdauer bis zu 10 Minuten. Die Kreditanfragen der Neukunden werden nach Angaben des Kreditunternehmens innerhalb von sieben Minuten beantwortet. Stammkunden jedoch werden viel schneller bearbeitet und erhalten innerhalb von zwei Sekunden eine Antwort.

vexcash test

Wie kann man den Kontakt mit Vexcash aufnehmen?

Das Kreditunternehmen ist bekannt für die Vergabe von online Geldsummen. Die Kontaktaufnahme kann entweder telefonisch, per E-Mail oder direkt über die Plattform erfolgen.

In folgenden fünf Schritten kommen Sie zu Ihrer gewünschten Kreditsumme:

  1. Zuerst verlangt Vexcash auf seiner Plattform, dass Sie in einem Fragebogen Ihre persönlichen Daten, wie Anschrift, Name etc. angeben. Im Anschluss darauf wird Ihr Einkommen abgefragt. Wichtig ist, dass Sie Ihren Ausweis parat halten, da der Kreditvermittler während dem Registrierungsprozess diesen benötigt. Die angegebenen Daten müssen korrekt sein. Dies wird vom Kreditunternehmen in einem sogenannten Legitimationsprozess streng überprüft.
  2. Im zweiten Schritt wird der Kreditrahmencheck seitens des Unternehmens anhand Ihren persönlichen Daten ermittelt. Nun wird Ihnen das Kreditangebot präsentiert. Wenn Sie als Neukunde innerhalb der Frist die geliehene Geldsumme zurückzahlen, dann haben Sie beim nächsten Mal die Chance auf einen höheren Kreditbetrag.
  3. Nun können Sie zwischen einigen Zusatzvarianten wählen. Hier können Sie beispielsweise zwischen der Express-Variante und der 2-Raten-Option wählen. Die Kosten für diese Varianten müssen separat und unabhängig vom Kredit überwiesen werden.
  4. In diesem Schritt werden Sie aufgefordert die verlangten Dokumente zu unterzeichnen und diese wieder auf die Plattform hochzuladen. Damit die Bewilligung auch zustande kommen kann, darf der Kreditvermittler diverse Nachweise verlangen. Zum Beispiel kann Ihr Gehaltsnachweis verlangt werden, der über die Website hochgeladen werden kann.
  5. Damit Ihnen nun die Geldsumme ausgezahlt werden kann, ist eine Legitimation, die einmalig verlangt wird, notwendig. Die Legitimation kann entweder über ein Videoident oder Postident erfolgen. Die gängigste und schnellste Variante ist aber nach wie vor das Videoident, das auch von Kreditnehmer in Anspruch genommen wird. Beim Videoident werden Sie von einem Mitarbeiter durch den Legitimationsprozess geführt.

Halten Sie Ihren Ausweis, den Sie vorzeigen müssen, immer parat. Vor dem Abschluss der Legitimation erhalten Sie eine SMS-TAN, die Sie nun eingeben müssen. Nach Eingabe des TAN´s sind Sie legitimiert und die Überweisung des Betrages kann von Vexcash durchgeführt werden.

Wie fällt meine Bewertung des Anbieters aus?

Wer einen Betrag kurzfristig zur Überbrückung des Monats braucht, der ist bei diesem online Kreditvermittler sehr gut aufgehoben. Der Geldbetrag, der bei diesem Kreditunternehmen aufgenommen wird, dient dazu den finanziellen Engpass auf kurzer Zeit zu passieren. Die Rückzahlungsfrist beläuft sich bis zu 60 Tage, wobei innerhalb dieser Frist der komplette Kreditbetrag zurückgezahlt werden soll.

Vexcash Kredit

Des Weiteren haben Menschen, die eine mittelmäßige oder negative Bewertung in der Vergangenheit hatten, genauso eine Chance auf einen Geldbetrag. Voraussetzungen für die Aufnahme des Kredits ist, dass der Kreditnehmer ein deutsches Bankkonto und einen deutschen Hauptwohnsitz haben muss.

Fazit

Es kommt immer wieder vor, dass man vor dem Ablauf des Monats in einem finanziellen Engpass kommen kann. Vor allem, wenn es passiert, dass oft ungeplante finanzielle Situationen auf einem zukommen. Aus diesem Grund hatte das im Jahre 2012 gegründete Berliner Kreditinstitut die Geschäftsidee, Menschen zu helfen, die einen Kurzzeitkredit benötigen. Die Laufzeit der Zurückzahlung kann bis zu 60 Tagen betragen. Sinnvoll ist der Minikredit auch nur dann, wenn man nur einen kleineren Betrag zur Überbrückung benötigt.

Ein großer Vorteil von Vexcash ist außerdem, dass die Bearbeitung der Kreditanfrage sehr schnell dauert und die Überweisung des Geldes innerhalb von 60 Minuten erfolgen kann. Darüber hinaus profitieren sowohl Neu- als auch Bestandskunden bei dem Kreditvermittler.

FAQ

Wer kann einen Minikredit beantragen?

Grundsätzlich kann jeder einen Mini-Geldbetrag bei diesem Kreditvermittler beantragen. Die Voraussetzung für eine Kreditanfrage ist:

  • Volljährigkeit
  • eines festes Einkommen
  • deutscher Hauptwohnsitz
  • deutsches Bankkonto

Kann der Geldbetrag vom Kreditunternehmen auch Bar ausgezahlt werden?

Diese Möglichkeit wird vom Kreditvermittler nicht angeboten. Die Unternehmen vergibt nur online Geldbeträge, somit ist die Auszahlung der Summe in Bar nicht möglich, sondern erfolgt immer auf das eigene Bankkonto.

Welche Zusatzmöglichkeiten bietet mir das Kreditunternehmen an?

Der Kreditvermittler bietet den Neu- und Stammkunden unter anderem diverse Varianten an:

  • 2-Raten-Variante:
    Mit dieser Variante haben die Kreditnehmer die Möglichkeit Ihren Kurzzeitkredit in zwei Monatsaten auszuzahlen. Für diese Variante muss der Kunde zusätzlich 49 Eur bezahlen.
  • Boni+Option – Bonitätszertifikat:
    Wenn Sie über eine mittlere oder schlechte Kreditauskunft verfügen, dann können Sie diese Variante dazu buchen. Damit wird Ihnen die Möglichkeit gewährt, einen höheren Minnnikredit aufzunehmen.
  • VexFlex:
    Mit dieser Möglichkeit können die Stammkunden die Rückzahlung des Minikredits auf drei bis sechs Monate erstrecken. Außerdem kann ein individueller Kreditbetrag beantragt werden. Die Kosten für die Zusatzmöglichkeit hängen von der Höhe des Minikredits und der Anzahl der Monatsraten ab.
  • Express-Variante:
    Wenn Sie sehr schnell das Geld brauchen, dann ist diese Variante sinnvoll. Bekommt man das grüne Licht für die Überweisung des Geldbetrages, so erfolgt diese noch am selben Werktag. Im Normalfall wird das Geld innerhalb von 30 Minuten auf Ihrem Bankkonto liegen. Wenn Sie diese Möglichkeit nicht buchen wollen, dann müssen Sie damit rechnen, dass die Überweisung etwa zwei bis drei Tage in Anspruch nehmen wird.

Mit welchen Zinsausgaben kann gerechnet werden?

Bei Vexcash beträgt der effektive Jahreszins 13,90% p.a. Zwar scheint der Prozentsatz etwas höher zu sein, ist aber nicht so. Sie sollten dabei bedenken, dass Sie einen Minikredit nur für einen kurzfristigen Zeitraum aufnehmen. Darüber hinaus ist die Kredithöhe sehr überschaubar. Das bedeutet, dass die Zinsbelastung, die für Sie anfällt überhaupt nicht hoch ist, sondern ganz im Gegenteil sehr gering ist.

  1. https://www.n-tv.de/ratgeber/Kreditvermittler-taeuschen-Verbraucher-article20996987.html
  2. https://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienkauf/fast-30-000-euro-weniger-zurueckzahlen-staat-lockt-mit-minuszinsen-wie-sie-sich-ein-haus-kaufen-und-damit-geld-verdienen_id_10823271.html
  3. https://www.internetworld.de/online-marketing/fintech/kreditvermittlung-so-funktionieren-negativzins-kredite-1708231.html